Malen und Basteln

Türhänger

Du hast Lust auf Gesellschaft? Oder möchtest du lieber deine Ruhe haben?
Mit einem Orang-Utan-Türhänger kannst du deiner Familie und deinen Freunden direkt zeigen, wonach dir ist. Einfach einen Türhänger ausdrucken und ausschneiden. Anschließend die beiden Seiten zusammenkleben. Für mehr Stabilität kannst du noch eine Lage Pappe zwischen die Vorder- und Rückseite kleben.

Variante 1                            Variante 2
Variante 3                            Variante 4

Stimmungsbilder

Zeige deiner Familie und deinen Freunden, wie es dir geht. Druck dir einfach ein Stimmungsbild aus und schreibe es in die Sprechblase. Du kannst dir auch noch leere Sprechblasen zum Ausfüllen und Aufkleben ausdrucken. Außerdem haben wir dir einige Sprüche vorbereitet.

Variante 1                  
Variante 2

Sprechblasen (links)
Sprechblasen (rechts)

Sprechblasen mit Sprüchen (links)
Sprechblasen mit Sprüchen (rechts)

 

In wenigen Minuten zum Orang-Utan

Bastelt euch selber eine Orang-Utan-Maske. So einfach geht´s:

 

1.    Ausdrucken: Am besten nehmt ihr hierfür stärkeres Papier.

Maskenvorlage Männchen
Maskenvorlage Weibchen

2.    Ausmalen: Hierfür eignen sich Bunt- und Filzstifte. Bei dickem Papier könnt ihr aber auch Wassermalfarben verwenden. Ihr entscheidet, ob euer Orang-Utan rotbraune Farben oder Fantasiefarben bekommt. Mit Wollfäden könnt ihr eurem Orang-Utan zusätzlich Haare und Bart ankleben.

3.    Ausschneiden: Schneidet die Maske entlang der Außenränder aus. Mit einer kleineren Schere (z.B. Nagelschere) schneidet ihr als nächstes die Augenlöcher aus.

4.    Auffädeln: Stecht mit einem Pinnstecker zwei kleine Löcher in Höhe der Augen. Dort fädelt ihr eine dünne Schnur oder ein Stück Rollgummi durch und knotet das Band fest.

5.    Aufsetzen: Eure Maske ist nun fertig. Als nächstes könnt ihr üben, wie man damit ein Schlafnest baut!

Ausmalbilder

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok