Bildungsangebote

Kindergartenprojekte

Mit den Vorschülern Leipziger Kindergärten gehen wir auf Entdeckungsreise. Gemeinsam mit unserer Orang-Utan-Handpuppe „Ginting“ erkunden wir, welche Menschenaffen es gibt, wo diese leben und wodurch sie bedroht werden. Je nach Umfang dürfen die kleinen Forscher in einer Zoo-Exkursion ihr erworbenes Wissen anwenden.
Mehr...

Orang-Utan und Kind im Zoo

Schulprojekte

Unter dem Motto „Regenwald zum Frühstück“ erkunden wir, warum unser Konsum den Lebensraum der großen Menschenaffen zerstört. Neben Grundwissen zu Orang-Utan & Co. und dem Regenwald als Lebensraum spielt Palmöl hierbei eine zentrale Rolle. Zusätzlich kann eine Exkursion in das Pongoland im Zoo Leipzig begleitet werden.
Mehr...

Palmöl zum Frühstück

Vorträge für Erwachsene

In 45-minütigen Vorträgen informieren wir Interessierte über die Lebensweise von Orang-Utans, über deren Bedrohung durch den Palmölanbau und vom Verein unterstützte Hilfsprojekte. Der thematische Schwerpunkt des Vortrags kann flexibel zusammengestellt werden. Im Anschluss folgt eine Diskussionsrunde, in der Fragen gestellt und Alternativen diskutiert werden.
Mehr (PDF)...

Vortrag des Vereins

Workshops

Unsere Vorträge können außerdem durch einen praktischen Workshopteil ergänzt werden. Gemeinsam mit allen Teilnehmern wird dabei die Herstellung von palmölfreien Lebensmitteln, Reinigungsmitteln oder Kosmetika besprochen und ausprobiert. Dabei werden Handlungsoptionen zusammengetragen, wie der Konsum von Palmöl reduziert werden kann.

Workshop Kosmetik ohne Palmoel

Kontakt

Für weitere Informationen und Terminabsprachen wenden Sie sich bitte an:

Ingeborg Lambert und Marlen Kücklich
umweltbildung (at) ouin.de
0341 3550 813

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok